Das sind die wichtigsten Alben von Pearl Jam

Vor einigen Monaten veröffentlichten Pearl Jam ihr mittlerweile elftes Studioalbum. Nach einer Pause von sieben Jahren ist die legendäre Band wieder zurück. Das ist eine gute Gelegenheit auf die lange Karriere der Grunge-Veteranen zurückzublicken. Immerhin sind Pearl Jam seit 30 Jahren in der Musikszene aktiv und haben in dieser Zeit zahlreiche großartige Werke veröffentlicht. Während die Band zunächst als zweite große Gruppe neben Nirvana die Grunge-Revolution anführte, hat sie sich bis heute längst zu einem eigenständig agierenden musikalischen Fixstern entwickelt. Die folgenden Alben sollte jeder Pearl Jam-Fan zu Hause im Regal stehen haben.

Weiterlesen “Das sind die wichtigsten Alben von Pearl Jam”

Die Pixies definierten die Rockmusik neu

Ihre musikalische Blütezeit dauerte nur ganze vier Alben lang. Die Rede ist von der legendären Indie-Rockband The Pixies. Doch das reichte aus, um eine ganze Generation an Musikern nachhaltig zu beeinflussen. Der berühmteste von ihnen war sicherlich Nirvana-Sänger Kurt Cobain. Er verehrte die Band über alle Maßen und richtete auch seine Art Songs zu schreiben nach ihnen aus. Das durch das Aufkommen von Grunge in den 1990er Jahren berühmt gewordene Laut-Leise-Muster ist seither ein fixer Bestandteil von Rocksongs geworden. The Pixies waren die Ersten die den krachenden Sound des Punk mit melodiösen Pop-Referenzen verbanden. Vor 30 Jahren erschien das legendäre Album „Bossanova“. Das ist ein guter Anlass um noch einmal eine Blick in die Vergangenheit zu werfen.

Weiterlesen “Die Pixies definierten die Rockmusik neu”

Alanis Morissette feiert ein Comeback

Die Kanadierin Alanis Morissette war vor 25 Jahren der größte weibliche Rockstar des Planeten. Ihr gewissermaßen zweites Debüt „Jagged Little Pill“ überrollte weltweit die Charts und machte sie zum Vorbild einer neuen Generation von jungen und wütenden Musikerinnen. Dabei war ihre Karriere zu diesem Zeitpunkt bereits eingeschlafen. Ihr wirkliches Debüt veröffentlichte die damals erst 16-jährige Sängerin in ihrer Heimat Kanada. Dort erreichte die erste Single immerhin Platz 14 der Charts, eine erfolgreiche Karriere schien in Reichweite. Doch bereits das zweite Album floppt und Alanis entschloss sich zu einem vollkommenen Neustart.

Weiterlesen “Alanis Morissette feiert ein Comeback”

Rockstars wehren sich gegen Vereinnahmung

Dass Rockmusik die Welt verändern kann, ist hinlänglich bekannt. Bestes Beispiel dafür war die Wohltätigkeits-Show Live-Aid, die der Sänger Bob Geldof von der Band The Boomtown Rats 1985 auf die Beine gestellt hatte. Die Show, die gleichzeitig in London und Philadelphia stattfand, löste eine Welle an ähnlichen Veranstaltungen aus, die heute zum guten Ton in der Szene gehören. Damals traten die Superstars der Szene geeint auf, um ihre Stimme für eine gute Sache zu erheben. Doch die Kommerzialisierung der Rockmusik hat dazu geführt, dass die berühmtesten Songs gerne zweckentfremdet werden. Dagegen wehren sich jetzt zahlreiche Stars, die mehr Rechte für ihre Werke und Respekt für ihre Arbeit einfordern.

Weiterlesen “Rockstars wehren sich gegen Vereinnahmung”

Die Leerkassettenverkäufe haben sich verdoppelt

Die Digitalisierung hat die Musikbranche vollständig umgekrempelt. Seither ist der Wunsch Musik auch physisch zu besitzen stark zurückgegangen. Die Entwicklung der Compact Disc hat den jahrzehntelang beliebten Leerkassetten den Garaus gemacht. Darauf haben Musikfans Songs aus dem Radio oder von LPs aufgenommen und wie einen Schatz gehütet. Doch dieses vollständig aus der Mode gekommene Medium feiert nun ein unerwartetes Comeback. Alleine im Jahr 2020 haben sich die Verkäufe der Leerkassetten mehr als verdoppelt.

Weiterlesen “Die Leerkassettenverkäufe haben sich verdoppelt”

Metallica machen sich bereit

Die größte und erfolgreichste Heavy-Metal-Band aller Zeiten hat stürmische Zeiten hinter sich. Mit ihrer letzten Platte „Hardwired…to Self-Destruct“ gelang den Veteranen ein erfolgreiches Comeback. Die folgende Tournee durch die größten Hallen der Welt feierte Triumphe, schließlich überzeugten Metallica mit einem innovativen Show-Konzept. Angespornt von den Reaktionen ließen die Amerikaner gleich eine weitere Welttournee folgen. Diesmal zog die Band durch die Stadien. Zumindest so lange, bis eine Erkrankung von Sänger James Hetfield die letzten Shows stoppte. Nach einer längeren Pause gehen Metallica nun daran, ihre Zukunft zu planen.

Weiterlesen “Metallica machen sich bereit”

Alles in allem war es eine schöne Zeit

Einstürzende Neubauten zählen zu den einflussreichsten Bands Deutschlands. Dieses Jahr feiert die Gruppe rund um Blixa Bargeld ihr 40-jähriges Jubiläum. Was lag da näher, als nach zwölf Jahren Pause eine neue Platte zu veröffentlichen? Darauf rücken die Klangexperimente, für die die Band berühmt ist, ein wenig in den Hintergrund. Stattdessen schummeln sich die Melodien nach vorne. Ihr radikaler Sound und das Experimentieren mit Schrott zählte jahrzehntelang zu ihrem Markenzeichen. Die Kritikerlieblinge wurden nach ihrer unerwarteten Rückkehr aber auch diesmal wieder von der Presse und den Fans gefeiert. Kein Wunder, bietet die Platte „Alles in allem“ doch neben dem gewohnt energiegeladenen Sound auch reichlich Melancholie und erstmals einen Bezug zu Berlin. Das erstaunt, schließlich gelten Einstürzende Neubauten als ultimative Berliner Band.

Weiterlesen “Alles in allem war es eine schöne Zeit”

Dave Grohl eroberte den Rock-Olymp gleich zweimal

Die Rockgeschichte kennt zahlreiche erfolgreiche Karrieren, doch jene von Dave Grohl ist bis heute einzigartig. Der 1969 in Ohio geborene Drummer, Sänger und Gitarrist schaffte es gleich mit zwei Bands in die Geschichte des Rock einzugehen. Dabei galt er zu Beginn seiner Karriere eigentlich als idealer Ersatzmann. Mit nur 17 Jahren wurde er Drummer der US-amerikanischen Punkband Scream und ersetzte dort deren Schlagzeuger Kent Stax. Grohl nahm mit seiner Band zwei Alben auf und ging mit ihnen auf Tournee. Scream lösten sich 1990 auf und Grohl wechselte zu einer aufstrebenden jungen Band aus Seattle. Deren Drummer Chad Channing hatte zwar mit Nirvana und deren Debütalbum „Bleach“ erste Erfolge gefeiert, wurde aber dennoch durch Dave Grohl ersetzt. Sein Einstieg in die Band und die Aufnahmen zum zweiten Album „Nevermind“ sollten eine weltweite musikalische Revolution auslösen.

Weiterlesen “Dave Grohl eroberte den Rock-Olymp gleich zweimal”

Die Außenseiter sind im Mainstream angekommen

Heavy Metal galt lange Zeit als Musik der Außenseiter, oder wurde gar als Krach und Lärm verhöhnt. Das hat sich deutlich gewandelt, heute ist die Musikrichtung längst im Mainstream angekommen. Die harten Klänge ziehen alle Gesellschaftsschichten und Altersgruppen gleichermaßen in ihren Bann. Zahlreiche Bands, wie Black Sabbath, Metallica oder Iron Maiden haben alle musikalischen Modeströmungen überlebt und füllen bis heute die größten Fußballstadien der Welt. Ihre Shows sind weltweit ausverkauft, die Plattenverkäufe können sich sehen lassen. So wurde aus der Musik der Arbeiter ein Phänomen, das die Massen bewegt.

Weiterlesen “Die Außenseiter sind im Mainstream angekommen”

Rammstein haben neue Termine für ihre Tour bekannt gegeben

Die deutsche Band Rammstein feierte im Vorjahr nach fast zehn Jahren Pause ein großes Comeback. Die Kreativpause nutzen die Bandmitglieder in unterschiedlicher Weise. Vor allem die Solo-Projekte von Sänger Till Lindemann und Gitarrist Richard Kruspe erregte Aufmerksamkeit. Doch als sich die sechs Mitglieder wieder zusammenfanden, schien alles wie gehabt. Bereits der erste Teaser zum selbstbetitelten neuen Album versetzte die Medien in höchste Erregung, die Platte selber erfüllte alle hochgesteckten Erwartungen. Deutschland, das als erste Single ausgekoppelt wurde, hat auf YouTube mittlerweile 113 Millionen Klicks, die Tour zum Album sprengte 2019 alle Dimensionen. 2020 sollte diese eigentlich ihre Fortsetzung finden, doch die Band war gezwungen diese nun endgültig zu verschieben.

Weiterlesen “Rammstein haben neue Termine für ihre Tour bekannt gegeben”